Eines der schwammigsten Begriffe auf diesem Planeten ist Internet of Things kurz IoT. Je nachdem welchen Hersteller man erwischt gibt es sehr unterschiedliche Definitionen:

 

 

 

Also was ist nun IoT?

Wikipedia definiert das so: Das Internet der Dinge (IdD) (auch: „Allesnetz“[1]; englisch Internet of Things, Kurzform: IoT) bezeichnet die Vision einer globalen Infrastruktur der Informationsgesellschaften, die es ermöglicht, physische und virtuelle Gegenstände miteinander zu vernetzen und sie durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten zu lassen.